Lavendel-Orchidee

Wunderblume Mirabilis jalapa

21 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen

 

Ich habe hier ja noch Fotos versprochen..

 

Meine Wunderblumen haben wunderschön, in Pink geblüht.

Ich habe auch fleissig Samen für euch gesammelt..

 

Welche Farbe die kommenden Pflanzen haben werden, weiss ich aber noch nicht.

Geduftet haben die Blüten unheimlich gut, wie ein Damenparfum.

 

Ich werden diesen Pflanzen nächstes Jahr mehr Platz einräumen, die sind echt toll! 

 

 

image.jpeg

image.jpeg

Susann gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten, Lavendel-Orchidee sagte:

Meine Wunderblumen haben wunderschön, in Pink geblüht.

Ich habe auch fleissig Samen für euch gesammelt..

Welche Farbe die kommenden Pflanzen haben werden, weiss ich aber noch nicht.

Geduftet haben die Blüten unheimlich gut, wie ein Damenparfum.

Ich werden diesen Pflanzen nächstes Jahr mehr Platz einräumen, die sind echt toll! 

 

Du hast ja sogar Jungfer im Grünen dazwischen, das ist schwarzkümmel, der echte. Aber die sehen echt gut aus...

bearbeitet von Susann
Zitat gekürzt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Silko

 

Das ist also echter Schwarzkümmel?

Cool, endlich habe ich den Namen dieser Pflanze!

 

ich wusste, dass es keine Jungfer im Grünen ist, denn die Samenstände des Kümmels sehen anders aus, als bei der Jungfer.

Ich bekam die Samen dieser Pflanze unter dem Namen: "Blume mit tiefblauen Blüten" hihi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Lieben

 

 

ich wollte nur kurz eine kleine Rückmeldung geben, bzw Berichten und zeigen, wie schön die Wunderblumen, nun blühen..

 

es blühen zwar noch nicht alle Pflanzen, aber die, die es schon tun, sind wunderschön! 

 

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

Susann und Melissa gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind leider nur Handybilder, die Qualität ist bei der abendlichen Helligkeit nicht sooo umwerfend, aber man erkennt es trotzdem...

 

Der Schwarzkümel ist natürlich auch wieder mit dabei... :wink:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden



  • Beiträge

    •   Ja, kannst du, mit dem umgraben ist es so, entweder nimmst du das jät raus auf den Kompost oder sehr tief umgraben.. an blühenden Spinat habe ich auch gedacht, kannst natürlich Samen gewinnen...
    • Ok. Danke.
      Bei den winden sind wir dran. Die winden sich in die tuja-hecke (dort kann ich abgestorbene zweige rausschneiden, oder?)... blühen echt schön, wachsen aber wie wahnsinnig...

      Wenn ich das beet umgrabe, bleibt das jät dann nicht und keimt wieder?

      Das andere könnte schon spinat oder so was sein, das haben meine kinder (glaub) mal gesät...


      Gesendet von iPhone mit Gartenforum
    • doch, die können sich sehen lassen, die kratzen bald am Himmel, lach.....
    • Ok danke für eure Antworten werd mal kräftig sprühen
    • Danke für die antworten.
      Weiss noch nicht, was ich mache.
      (Gedüngt habe ich nicht, wasser bekommen sie)

      Finde Sonnenblumen voll toll. Hier die andere seite meines gartens:




      Sent from my iPhone using Gartenforum.ch mobile app