Jump to content
Gartenforum.ch - Der grüne Treffpunkt
Gast Hobbygärtnerin

Ausschlag am Arm :(

Empfohlene Beiträge

Wir waren mal in Spanien im "Dickicht" unterwegs, und da hatten auch viele (unter anderem auch ich) solche Reaktionen: Gefüllte Blasen, die schmerzten, wenn man mit Kleidung drankam oder draufkniete. Hatte es natürlich genau am Knie. Die Pusteln gingen irgendwann mal auf und Flüssigkeit trat aus. Zuerst war die Haut auch noch lange Zeit dunkler, und danach viel heller. Nach ca. 1 Jahr sah man es immer noch ganz leicht... Aber jetzt ist alles weg!! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, das habe ich nun davon...

ein echter Gärtner kennt keinen Schmerz, etwas Spucke drauf und weiter arbeiten...

 

bitte desinfiziert auch kleine Schnittwunden, sonst gehts euch, wie mir...

Nun habe ich eine Lymphangitis, umgangssprachlich auch Blutvergiftung genannt, dabei wollte ich noch umgraben und jäten... 

 

image.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja, solche Vergiftungen kenne ich zur Genüge! Mich erwischt es immer am rechten Fuss, seit ich da vor vielen Jahren mal eine grössere Schürfwunde hatte. Alle paar Jahre erwischt es mich wieder, oft sind die Verletzungen die als Eingangspforte dienen so klein, dass nicht mal der Arzt sie findet. Ein Mückenstich genügt da schon. Mir geht es jeweils miserabel, wenns mich erwischt und vor allem kommt es urplötzlich. Also, Lavendel-Orchidee, ich wünsche dir von Herzen gute Besserung und hoffe, dass es bei dir bei diesem einen Mal bleibt!


Sent from my iPad using Gartenforum.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31. März 2017 at 15:59 , Lavendel-Orchidee sagte:

Tja, das habe ich nun davon...

ein echter Gärtner kennt keinen Schmerz, etwas Spucke drauf und weiter arbeiten

 

Auf jeden Fall: Gute Besserung - und zum Desinfiszieren zukünftig lieber etwas Stärkeres wählen als Speuz :rolleyes:

Melissa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×